Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Bedingungen für das Nutzen der Handelsplattform uniqueStyler.de

§ 1 Präambel

1.1 Kristiina Oelsner ist die Betreiberin der Handelsplattform Uniquestyler.de.

1.2 Zweck der Handelsplattform ist der Verkauf von Maßgefertigte Kleidung (nachfolgend „Artikel“ genannt).

1.3 Für die Geschäftsbeziehung zwischen Uniquestyler.de und seinen registrierten Nutzern, mit einem Mindestalter von 18 Jahren (nachfolgend
„Nutzungsverhältnis“ genannt), gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen in ihrer jeweils aktuellen Fassung.  Bei
der Registrierung wird ein Passwort gewählt. Die Zulassung erfolgt hiernach durch entsprechende Benachrichtigung des Mitglieds per E-Mail.
Ein Anspruch auf Abschluss eines Nutzungsvertrags besteht allerdings nicht.  Diese Vereinbarung ist solange gültig, soweit es keine weiteren
Absprachen zwischen dem Kunden und Uniquestyler.de gibt. Von diesen Bedingungen abweichende Geschäftsbedingungen des Bestellers erkennt
Uniquestyler.de nicht an, es sei denn, der Geltung wurde ausdrücklich schriftlich zugestimmt. Diese Bedingungen gelten auch dann, wenn Uniquestyler.de in Kenntnis entgegenstehender oder von diesen Bedingungen abweichender Geschäftsbedingungen des Bestellers die Leistung an den Kunden vorbehaltlos erbringt.

1.4 Die Angabe von falschen Daten berechtigt Uniquestyler.de, das jeweilige Nutzerkonto unverzüglich zu sperren und den Nutzungsvertrag fristlos zu kündigen.

1.5 Uniquestyler.de wird das Passwort nicht an Dritte weitergeben und niemals per E-Mail oder Telefon nach einem Passwort erfragen.

§ 2 Begriffsbestimmungen

2.1 Die in diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen verwendeten und nachfolgend wiedergegebenen Begriffe sind wie folgt zu verstehen:

1. Käufer: Vertragspartner unabhängig von der Natur des Vertrags sowie derjenige, an den die Rechnung ausgestellt, die Ware geliefert oder
sonst eine Mitteilung gerichtet wird.

2. Ware: vom Vertrag erfasste Gegenstände und Leistungen.


§ 3 Vertragsschluß

3.1 Die Zusammenstellung von Designs (Module) auf Uniqestyler.de ist unverbindlich. Für die End-Designs sind die Nutzer verantwortlich. Das
angezeigte Kleidungsstück ist eine Visualisierung. Das schlussendliche Produkt kann sich in der Konstruktion und der Farbe etwas unterscheiden.

3.2 Das Uniquestyler.de-Warenangebot ist unverbindlich, als Kunde geben Sie mit der Absendung Ihrer Bestellung im letzten Schritt des
Bestellprozesses ein verbindliches Kaufangebot ab.

3.3 Nach Eingang des Kaufangebotes erhalten Sie eine automatisch erzeugte E-Mail an die in dem Kundenkonto angegebene Emailadresse, mit der wir bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben (Eingangsbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine
Vertragsannahme dar. Ein Vertrag kommt erst durch Zusendung einer gesonderten Auftragsbestätigung oder durch Lieferung der Ware zustande.

3.4 Die Bearbeitung Ihres Auftrages beginnt, sobald der Gesamtbetrag Ihrer Bestellung vollständig unserem Konto gutgeschrieben wurde. Bei einer
Bezahlung per Kreditkarte oder Paypal wird der Bestellwert (inkl. möglicher Versandkosten) direkt abgebucht. Sobald ein von Käufer designtes Kleidungsstück zugeschnitten wurde (d.h. die Produktion begonnen hat), können keine Änderungen mehr vorgenommen werden.

3.5 Wenn der Gesamtbetrag Ihrer Bestellung trotz Fälligkeit nicht bis zu einem Zeitpunkt von 7 Tagen  nach Absendung der Bestellbestätigung
unserem Konto gutgeschrieben wurde, können wir von dem Vertrag zurücktreten mit der Folge, dass Ihre Bestellung hinfällig ist und uns
keine Lieferpflicht trifft. Die Bestellung ist dann für beide Seiten ohne weitere Folgen erledigt.

§ 4 Registrierung

4.1 Wenn Sie sich auf Uniquestyler.de anmelden, sind Sie für die Sicherstellung der Vertraulichkeit Ihres Kontos und Passworts und für
die Beschränkung des Zugangs zu Ihrem Computer und Ihren mobilen Geräten verantwortlich und soweit unter anwendbarem Recht zulässig, erklären Sie sich damit einverstanden, für alle Aktivitäten verantwortlich zu sein, die über Ihr Konto oder Passwort vorgenommen werden.

4.2 Sie sollten alle erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Passwort geheim gehalten und sicher aufbewahrt wird. Sie sollten uns unverzüglich informieren, wenn Sie Anlass zur Sorge haben, dass ein Dritter Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt hat oder das
Passwort unautorisiert genutzt wird oder dies wahrscheinlich ist.

4.3 Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass Ihre Angaben an uns korrekt und vollständig sind und Sie uns von jeglichen Änderungen
hinsichtlich der von Ihnen gegebenen Informationen in Kenntnis setzen. Sie können die Informationen, die Sie uns gegeben haben, sowie Ihre
Kontoeinstellungen in dem Bereich Mein Konto der Webseite einsehen und aktualisieren.

4.4 Sie dürfen Uniquestyler.den nicht verwenden: (I) in einer Weise, die dazu geeignet ist, den Uniquestyler.de oder den
Zugang dazu zu unterbrechen, zu beschädigen oder in sonstiger Art zu beeinträchtigen, oder (II) für betrügerische Zwecke oder in Verbindung
mit einer Straftat oder rechtswidrigen Aktivität oder (III) um Belästigung, Unannehmlichkeiten oder Angst zu verursachen.

4.5 Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen Services auf der Webseite vorzuenthalten, Mitgliedskonten zu schließen oder Inhalte zu entfernen
oder zu verändern, wenn Sie gegen anwendbare Gesetze, diese Nutzungsbedingungen oder andere anwendbaren Vertragsbedingungen oder
Richtlinien verstoßen.

4.6 Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.


§ 5 Widerrufsrecht

Nachstehend erhalten Sie die gesetzlich erforderliche Belehrung über die Voraussetzungen und Folgen des Widerrufrechts für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer
selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)
Besonderer Hinweis:


AUSSCHLUSS DES WIDERRUFRECHTS
Das nachstehende Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine
individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers
zugeschnitten sind. Unsere gesetzliche Haftung aufgrund von Qualitätsmängeln bleibt hiervon unberührt. Da alle Waren bei
Uniquestyler.de Maßgefertigt sind, sind die auch von Umtausch und Widerruf ausgeschlossen es sei denn es gibt Qualitätsmängeln.


Widerrufsbelehrung
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen mit Angabe von Gründen (Qualitätsmängeln) diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist
beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen
hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax
oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie
die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem
Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir
dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas
anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht
haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem
Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder
zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen
Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der
Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Bei nach Kundenwünschen gefertigten Waren wie Kleider, Blusen, Hosen, Hemden, Jacken oder anderen Produkten ist ein Widerrufsrecht ausgeschlossen. Das gilt ebenfalls für Produkte mit einem vorgewählten Design und bei der Wahl von Standardgrößen.
Ende der Widerrufsbelehrung

§ 6 Änderungen (Uniquestyler-Passformgarantie)

6.1 Wir gewähren unsere Uniquestyler-Passformgarantie für die Änderungen, die von uniqueStyler durchgeführt werden.

Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Passformgarantie

6.2 Der Kunde muss aktiv zur Fehlerbestimmung beitragen. Das schließt die Angabe von (neuen) Maßangaben (Veränderung in cm) sowie die zeitnahe Beantwortung etwaiger Rückfragen ein. Passformgarantie greift nicht bei geringfügigen Maßdatenänderungen.  Wir haben die Möglichkeit, Sie nach Bildern zu fragen, auf denen Sie das Kleidungsstück tragen, damit wir Ihnen bei der Anpassung der Masse behilflich sein können. Befolgen Sie diese Schritte:
•    Schicken Sie eine Nachricht an kundendienst@uniquestyler.de mit der Beschreibung des Problems.
•    Binnen 2 Arbeitstagen erhalten Sie von uns eine Entscheidung.
•    Schicken Sie die Ware zurück an uniqueStyler und Sie erhlaten binnen 4 Wochen das angepasste Kleid zurück.

§ 7 Gewährleistung und Toleranzen

7.1 Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab
Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz. Als unser Kunde sind
Sie für die angegebenen Maße verantwortlich. Falls die Maße oder das Design des maßgeschneiderten Produkts nicht mit den angegebenen Maßen aus anderen, als den unten aufgeführten Gründen entsprechen, bieten wir Ihnen eine Gutschrift in Höhe der Kosten einer professionellen Änderung an oder ein neues gleichwertiges maßgeschneidertes Produkt (sofern eine Änderung nicht möglich ist).

7.2 Unsere Ware wird einer sorgfältigen Kontrolle unterzogen. Uniquestyler.de -Produkte, die für Sie maßgeschneidert werden, werden immer nach den Maßen gefertigt, die Sie uns gegeben haben. Maßbekleidung ist Handarbeit. Bei den Maßen Schulterbreite, Ärmellänge sowie Manschettenweite sind Toleranzen von +/- 1,5 cm möglich und stellen keinen Mangel dar. Bei den Maßen Brustumfang, Bauchumfang, Hüftumfang, Oberarmumfang sowie Hemdlänge sind Toleranzen von +/- 2,0 cm möglich und stellen keinen Mangel dar.

7.3 In Einzelfällen kann es bei Stoffen, Garnen, Knöpfen o.ä. zu Abweichungen in Farbe, Haptik oder Struktur kommen. Diese beruhen auf
Fertigungstoleranzen unserer Lieferanten, auf die wir keinen Einfluss haben. Derartige Material- oder Sortimentsänderungen stellen keinen
Mangel dar.

7.4 Wir bemühen uns stetig die Qualität und das Design unserer Ware sowie unserer Webseite zu verbessern. Sollten weitere Probleme als die beschriebenen auftreten, da die Datenkommunikation über das Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden kann, so bemühen wir uns, diese so schnell wie möglich für Sie zu beseitigen, da wir unseren Kunden den besten Service bieten wollen. Daher übernimmt uniquestyler.de keine Gewährleistung / Garantie für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der Handelsplattform (technische Mängel).

§ 8 Lieferung/Versandkosten/Preise/höhere Gewalt

8.1 Die maßgefertigten Uniquestyler-Produkte werden in der Regel innerhalb von ca. vier bis sechs Wochen ausgeliefert (ab der Bezahlung). Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen sich darunter alle Wochentage mit Ausnahme von Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen. Die Lieferzeit kann jedoch nicht garantiert werden. In einigen Fällen kann sich die Lieferzeit um einige Tage verlängern, wenn zum Beispiel der betreffende Stoff gerade nicht verfügbar ist. Wir unternehmen alles in unserer Macht stehende, um unsere versprochenen Lieferzeiten einzuhalten. Unsere Lieferbedingungen gelten nur für Zustellungen nach Deutschland.

8.2 Die Versandkosten betragen 4,95 EUR, ab einem Bestellwert von 100,00 EUR ist der Versand kostenlos. Der Versand in die restliche EU ist 9,95 EUR und in die Schweiz 15,90 EUR. Nähere Informationen zu den Versandkosten finden Sie unter Versand. Unsere Produkte werden nur
innerhalb der EU ohne Zollgebühren versendet.

8.4 Die angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus)

8.4 Im Falle von höherer Gewalt kann der Vertragsschluss entweder als rechtlich annulliert, ohne Entschädigungsverpflichtungen für Uniquestyler.de oder den Kunden, angesehen werden, oder die Lieferzeiten werden entsprechend der Art der
höheren Gewalt verlängert. Uniquestyler.de betrachtet als höhere Gewalt: Streiks, Krieg, Mobilmachung, Akte des Terrors, Arbeitsniederlegungen,
Transportbehinderungen, einschränkende Maßnahmen in der Handelspolitik, das Ausbleiben von Lieferungen oder überfällige Lieferungen der
Zulieferer von Uniquestyler.de, Naturkatastrophen und im allgemeinen alle Umstände, Ereignisse, Gründe und Konsequenzen außerhalb unserer
Kontrolle.

§ 9 Gutscheine

9.1 Aktionsgutscheine sind nur in dem angegeben Aktionszeitraum gültig, nicht übertragbar, nicht kombinierbar und können nicht in bar ausbezahlt werden. Einzelne Produkte können von Gutscheinaktionen ausgeschlossen werden. Ein Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn die bestellte Ware ganz oder teilweise retourniert wird.

9.2 Der Bestellwert muss mindestens dem Betrag des Gutscheins entsprechen. Eventuelles Restguthaben kann nicht erstattet werden.

9.3 Bei einem Bestellvorgang kann immer nur ein Aktionsgutschein oder ein Geschenkgutschein gelöst werden.

9.4 Im Falle eines Betrugs, dem Versuch einer Täuschung oder bei Verdacht sonstiger nicht legaler Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Kauf oder der Einlösung eines Gutscheins besteht kein Anspruch auf Freischaltung, Anrechnung oder Auszahlung des Gutscheins.


§ 10 Service

Sie können unseren Uniquestyler.de- Kundendienst werktags, von Montag bis Freitag 10 bis 16 Uhr per Email an kundendienst@uniquestyler.de
erreichen. Anfragen, die bei uns per Email eingehen, beantworten wir in der Regel innerhalb von 24 Stunden an Werktagen.

§ 11 Urheber- und Nutzungsrechte, gewerbliche Schutzrechte und Markenrechte

11.1 Der Kunde erteilt seine Zustimmung, dass auch die im Kaufvertrag mit enthaltenen personenbezogenen Daten in Erfüllung dieses Vertrages von uns automationsunterstützt gespeichert und verarbeitet werden. Uniquestyler.de ist für die persönlichen Informationen, die uns von
unseren Kunden mitgeteilt wurden, verantwortlich. Diese werden nur dafür verwendet, die Kundenbeziehungen zu verwalten. Weder persönliche
Informationen noch Emailadressen werden an Dritte weitergegeben.

11.2 Der Kunde ist verpflichtet, uns Änderungen seiner Wohn- bzw. Geschäftsadresse bekanntzugeben, solange das vertragsgegenständliche
Rechtsgeschäft nicht beiderseitig vollständig erfüllt ist. Wird die Mitteilung unterlassen, so gelten Erklärungen auch dann als zugegangen,
falls sie an die zuletzt bekanntgegebene Adresse gesendet werden.

11.3 Der gesamte Inhalt der Webseite einschließlich Texten, Grafiken, Fotos, Bildern, bewegten Bildern, Geräuschen, Illustrationen, Software, Pläne, Skizzen, Schnittmuster oder sonstige technische Unterlagen sind ebenso wie Muster, Kataloge, Prospekte, Abbildungen und dergleichen unser geistiges Eigentum. Diese Inhalte sind durch Urheberrechte und andere Rechte geschützt. Ihre Verwendung ist nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung gestattet. Alle auf der Webseite verwendeten Markenzeichen sind – soweit nicht anders angegeben – unsere Markenzeichen. Diese dürfen ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

§ 12 Haftung

12.1 Uniquestyler.de haftet für Schäden außer im Fall der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten nur, wenn und soweit Uniquestyler.de, seinen gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt.

12.2 Im Fall der Verletzung wesentlicher Vertragspflichtenhaftet Uniquestyler.de für jedes schuldhafte Verhalten seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen. Der Schadensersatzanspruch für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Eine Haftung für den Ersatz mittelbarer Schäden, insbesondere für entgangenen Gewinn, besteht nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit gesetzlicher
Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von Uniquestyler.de. Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.

12.3 Die vorgenannten Haftungsausschlüsse und Beschränkungen gegenüber Unternehmern oder Verbrauchern gelten nicht im Fall der Übernahme ausdrücklicher Garantien und für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie im Fall zwingender gesetzlicher Regelungen.

12.4 Eine Haftung für Folgen technischer Mängel (§ 7 Abs. 4) - gleich welcher Art und aus welchem Grund - ist ausgeschlossen.

§ 13 Änderungen dieser Nutzungsbedingungen

13.1 Uniquestyler.de behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen zu ändern. Eine solche Änderung teilt
Uniquestyler.de allen registrierten Nutzern per E-Mail an die im Nutzerdatensatz vermerkte E-Mail-Adresse mit.

13.2 Wird den neuen Nutzungsbedingungen nicht innerhalb von 14 Tagen (Widerspruchsfrist) nach Mitteilung widersprochen oder wird nach Ablauf dieser Widerspruchsfrist der Zugang weiterhin genutzt, so gelten diese als angenommen. Hierauf wird Uniquestyler.de in der Benachrichtigungs-E-Mail nochmals gesondert hinweisen. Im Falle des Widerspruchs endet das Vertragsverhältnis zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der neuen
Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

13.3 Die zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der neuen Nutzungsbedingungen bereits laufenden Angebote und Gebote bleiben von der Änderung unberührt. Diese unterliegen den zum Zeitpunkt der Angebotseintragung geltenden Bedingungen.

§ 14 Salvatorische Klausel

Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen erhalten. Dies gilt nicht, wenn das Festhalten an
dem Vertrag eine unzumutbare Härte für eine Partei darstellen würde. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die dem Sinn
und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.  

(Stand: Mai 2018)


uniqueStyler Atelier

Herderstraße 41a

99096  Erfurt

Öffnungszeiten

Nach Vereinbarung

© 2015 - 2018 uniqueStyler Made with in Erfurt