Allgemein

Kleid online designen: der Empire Stil

In der Testkundenphase gab es bei uns öfter die Anfrage, ob wir auch Kleider in Empireschnitt schneidern können. Klar können wir das! Wir haben  für euch zur Auswahl den Empireschnitt in verschiedenen Längen und Extras. Es besteht eine tolle Vielfalt für jeden Anlass, Geschmack und für jede Figur. Der Empireschnitt ist übrigens sehr beliebt bei Brautkleidern und eine gute Wahl als Brautjungfernkleid. Heute möchte ich euch teilhaben lassen, wie unsere kleine Tochter zu ihrem neuen Lieblingskleid gekommen ist.

Empireschnitt – Kleid der Königin

Woher kommt eigentlich der Begriff „Empirestil“? Für mich hört sich das so königlich und edel an. Wusstet ihr, dass die Geschichte dieses Kleides schon zurück in das 19. Jahrhundert geht? Ja genau, so ist es mit der Mode – die kommt und geht und wiederholt sich (wie die Straßenbahn – verpasst man die eine, kommt eine neue und wenn man lange genug wartet, kommt die alte wieder). Eigentlich trugen bereits die römischen Göttinnenstatuen solche Kleider! Besonderes beliebt waren diese Art Kleider in der Zeit von Napoleon und der französischen Revolution. Damals war ja auch die Demokratie und Freiheit der Antike ein großes Vorbild für die politische Enwicklung und wie man sieht, auch für die aktuelle Mode. Zu der Zeit der mutigen Männer und romantischen Ideen passt der Begriff Empire einfach super.  In dieser Epoche wurden hellere Töne für die Kleider bevorzugt und natürlich gab es für die Frauen noch die letzten Korsette (die hat man allerdings in der Zeit der Empiremode dann doch langsam weggelegt). Schon die Vorstellung von einer edlen Dame im tollen pastellfarbigen Empirekleid mit einem Sonnenschirm beim Spazieren durch die lebendigen Gassen von Paris macht Lust auf mehr! Möchtet ihr euch auch so königlich fühlen? Dann kommt mit zur „Reise des Kleid-designs“.

Empirekleid designen

Wie kann ich solch ein Kleid bei uniqueStyler.de designen? Ist es schwer und wie soll ich mir das Ergebniss vorstellen? Solche Fragen haben sicherlich viele von euch. In der Wirklichkeit ist es alles ganz einfach, das Ergebnis, wie ihr es auf den Bildern unten seht, fabelhaft und was ganz wichtig ist – es passt perfekt! Ich mache euch eine kleine Übersicht, wie ich mir dieses tolle Empirekleid designet habe.

Ausschnitt

Ich habe mich für den V-Ausschnitt entschieden. Allerdings passt dieser Schnitt auch zu anderen Ausschnittvarianten. Für Sommer sind offene Ausschnitte optimal, für den Herbst oder einen winterlichen Empfang empfehlen wir eher U-Boot oder den klassischen Rundhals.

Welcher Kleidlänger?

Ich mag total ganz lange Maxikleider. Die wirken edel und können zu vielen Anlässen getragen werden. Als Alternative gibt es den Empireschnitt bei uns auch in anderen Längen. Mini, zum Beispiel, sieht total toll bei sehr jungen Frauen aus. Das wäre ein tolles Kleid für den Abiball!

Wie entscheide ich mich für den richtigen Ärmel?

Ich habe mich für Capärmel entschieden. Solche kleinen Ärmel betonen im Sommer die sonnengebräunte Haut und trotzdem habe ich nicht das Gefühl, dass das Kleid ganz ohne Ärmel ist. Auch kurze und dreiviertel Ärmel sehen je nach Wunsch toll aus. Für den Sommer könnte das Kleid natürlich auch ganz ohne Ärmel bestellt werden.

Stoff entscheidet alles!

Mein Geheimtipp für den perfekten Stoff: eine Kombi von Satin-altrosé und Airflowers! Diese zwei Stoffe passen einfach traumhaft gut zusammen. Da Airflowers ein sehr durchsichtiger Stoff ist, sollte unbedingt noch ein Futterstoff ausgewählt werden. Zu den hellen Stoffen passt am besten Champagner. Allgemein ist es empfehlenswert die Kleider immer (außer ihr woll ein luftiges Sommerkleidchen) mit Futterstoff zu designen. Natürlich kann für den Empire-Schnitt auch eine andere Stoff-Auswahl getroffen werden. Zum Beispiel sind unsere Sommerstoffe Bunt und Grey auch sehr gut geeignet für diesen Schnitt.

Zum Schluß – die Größe auswählen!

Maßkleid bestellen

Die passende Größe eingeben

Ich als kleine Frau (obwohl 167cm angeblich die durchschnittsgröße ist) habe es immer schwer ein Maxikleid zu finden, welches nicht zu lang ist. Große Frauen haben sicherlich das Problem eher umgekehrt. Bei einer individuellen Bestellung könnt ihr allerdings ganz genau abstimmen wie lang eure Kleider werden sollen. Bei einem langen Kleid ist es sehr wichtig die Körpergröße anzugeben und dazu auch die Beinlänge. Da der Empireschnitt sehr eng an der Brust anliegt, sollte die Brustumfang  möglichst genau angegeben werden. Wir empfehlen bei der Größe immer die Standardgröße auszuwählen und diese, wenn nötig, anzupassen. Bei den Maßen misst du am besten an dünner Kleidung, nicht zu eng und nicht zu locker. Bitte beachte, dass das Kleid etwa 3 cm (+/-1 cm) größer/breiter sein wird als eure angegebenen Maße.

Das I-tüpfelchen – Mama-Tochter Partnerlook

Das war ja alles sehr einfach und schnell. Und hier ist das Ergebnis! Dazu gab es natürlich auch ein süßes Mutter-Tochter Partner-kleidchen für unsere kleine Prinzessin. Sind wir nicht ein süßes Mama-Tochter-Duo, besonderes natürlich die kleine Prinzessin, die bei dem Fotoshooting ihr neues Kleid vor Freude fast in den Springbrunnen getaucht hätte.  🙂

Die Mutter-Tochter Kleider gibt es bei uns momentan auf individuelle Anfrage. Bitte schickt uns dazu eine kurze E-Mail und die Größe eure Tochter. Ein Tochterkleid kostet 49.- euro. Falls ihr ein Kleid für euch und gleich für eure kleine Prinzessin bestellt, gibt es natürlich Rabatt!

Was noch?

Ich empfehle zu diesem Kleid Ballerinas oder schöne luftige Sandalen. Genau solche Schuche wurden auch in der Empire-Zeit getragen. Öfter liefen die Frauen sogar barfuß. Schmuck zu dem Kleid sollte eher zurückhaltend und hell sein. Also keine große Männeruhren oder Perlenketten bis zum Knie.

Viel Spaß beim Kleid designen!

Wer genau so ein Empirekleid haben möchte: hier geht es zum fertigen Design! Gerne könnt ihr mit verschiedenen Extras spielen. Zum Beispiel passt hierzu ein heller Mittelstreifen oder sogar ein großer Schmetterling. Kreativität hat kaum Grenzen!

 

 

Das könnte dir auch gefallen

  • Weinkühler
    12. Juli 2017 at 6:13

    Toller Artikel, gefällt mir gut. Ich habe diesen auf Social Media geteilt
    und ein paar Likes dazu bekommen. Weiter so!

  • uniqueStyler Atelier

    Herderstraße 41a

    99096 Erfurt

    Öffnungszeiten

    Nach Vereinbarung