Browsing Schlagworte

uniqueStyler

Allgemein

uniqueStyler hat ein neues Atelier

uniqueStyler in Erfurt

Manche Sachen brauchen etwas Zeit und auch Geduld. Unglaublich, dass es schon über ein Jahr her ist, als ich sagte „jetzt reicht es!“. Dabei meinte ich natürlich, dass es mit dem kleinen Atelier reicht und uniqueStyler unbedingt größere Räumlichkeiten braucht. Aus einer Idee wurde ein Plan, aus einem Plan wurde eine Baustelle. „Das bisschen Baustelle“, dachte ich am Anfang und erzählte jeden, dass sie das nächste Mal voraussichtlich das neue Kleid nicht mehr in dem alten Atelier abholen wird sondern dass wir bald neue Räumlichkeiten haben. Ich kenne mich mit allen möglichen Kleidern aus. Ja, da ist die Liste lang – vom Abendkleid, Brautkleid, Abiballkleid, Tageskleid bis zum Lieblinskleid. Allerdings gehören Baustellen nicht unbedingt dazu. Es wurde nicht nur neu gemalert und tapeziert sondern die Räumlichkeiten wurden komplett neu umgestalten. Sogar eine neue Eingangstür musste her! Dies braucht Zeit und Geduld….

Nach etwa 9 Monaten wurde aus einem „Krümpelkeller“ eines der edelsten Atelien, die ich je gesehen habe.  Auch sind in dem neuen Atelier alle unsere Stoff vorhanden. Die könnt ihr Euch in voller größer live anschauen.

Was ist anderes?

Mode und Kleider, das sind für das uniqueStyler Team nicht nur Gebrauchsgegenstände sondern ein Lebensgefühl. Natürlich gehört da auch das passende Ambiente dazu. Deshalb ist es geplant in den neuen Räumlichkeiten auch kleinere und größere Veranstaltungen für unsere Kundinnen zu organisieren. Die erste tolle Veranstaltung war das letzte uniqueStyler Kundinnen-Fotoshooting im November.  Im Dezember ist das Advents-Atelier geplant und auch 2020 erwarten Euch spannende Themen-Abende und Mode-Events. Mehr dazu auf unsere Facebookseite und auf Instagram.

Fashion made in Germany!

Übrigens, ab jetzt werden alle uniqueStyler Kleider und weitere Produkte hier vor Ort in Thüringen genäht. Wir produzieren lokal und können so die beste Qualität und Passform anbieten.

Bis bald in unserem neuen Atelier!

Allgemein

Was passiert, wenn doch mal eine Änderung notwendig wird?

In den letzten Jahren hat das uniqueStyler Team mehrere hundert Kleider angefertigt. Jedes Kleid ist individuell und ganz besonders. Wir arbeiten mit großer Sorgfalt und Liebe zum Detail. Trotzdem ist es schon mal vorgekommen, dass das Kleid nicht gleich zu 100% passt. So können sich kleine Abweichungen beim Messen einschleichen oder unsere Kundin hat während der Zeit der Produktion das eine oder andere Kilo ab- oder zugenommen. Manchmal spielen solche Kleinigkeiten – wie zum Beispiel eine andere Unterwäsche oder die Uhrzeit, wann die Maße genommen werden, eine Rolle bei der Passform. Oder die Frauen entscheiden sich, das Kleid doch etwas enger zu tragen.

Wir sind für Sie da!

Wir haben für solche Fälle  ganz individuelle Lösungen. Manchmal reicht es, dass wir vor Ort in Erfurt die Änderungen vornehmen. Dafür schicken uns die Kundinnen Bilder, auf denen sie ihr Kleid tragen und markieren dann mit Stecknadeln die gewünschte Änderung.   Manchmal ist es für die Kundinnen bequemer, die Abweichungen direkt vor Ort bei einem lokalen Schneider ändern zu lassen. Auch hierfür werden von uns gerne die Kosten im Rahmen unserer Passformgarantie übernommen. Für das uniqueStyler Team ist es sehr wichtig, dass wir immer individuell eine Lösung finden, sollte es doch einmal nötig sein.

Viel Spaß beim Designen!

Kristiina

Allgemein

Wir sind die Gewinner: Thüringer Innovationspreis Zukunft Handel

innovationspreis-thueringen

Mit Herzklopfen sitze ich zusammen mit meinem größten Unterstützer und Ehemann Ricardo im Publikum bei der Preisverleihung des Thüringer Innovationspreises Zukunft Handel. Der dritte Preis wird verkündet – wir sind es nicht. Die Anspannung steigt. Der zweite Preis wird angekündigt. Ich kann wortwörtlich mein Herz schlagen hören und bin mir sicher, dass auch alle anderen, die neben mir sitzen, es hören. Wir sind auch nicht Zweite geworden. „Also, hat es doch nicht geklappt,“ geht mir durch den Kopf. Als die Moderatorin jedoch beginnt die Projektbeschreibung vorzulesen: “Das Geschäftsmodel ist schon Jahrtausende alt, “ kann ich es kaum glauben. Ja…. tatsächlich werde ich auf die Bühne gebeten, um den ersten Innovationspreis in Empfang zu nehmen.

uniqueStyler verbindet aktuelle Technologie und ein Jahrtausende altes Geschäftsmodel.  Schon unsere Uromas sind zum Schneider gegangen. In den letzten Jahrzehnten ist das etwas in Vergessenheit geraten. Mode ist schnelllebig und günstig geworden. Andererseits, es gibt überall die gleichen Geschäfte. Egal ob wir in München, Mailand oder Stockholm einkaufen. ZARA oder H&M gibt es auch in diesen Städten. Im Gegensatz zu den großen Modelabels, gibt es bei uniqueStyler jedes Kleid nur ein Mal. Es sei denn, Ihr bestellt „Zwillingskleider“. Auch diese werden einzeln und mit viel Liebe zum Detail angefertigt.

Vielen Dank an alle, die an uniqueStyler glauben und uns unterstützen. Vielen Dank an alle schöne Frauen, die bereits ein oder mehrere uniqueStyler Kleider besitzen.

Allgemein

Mein Lieblingskleid – Ich und uniqueStyler

Kleid nach meinen Vorstellungen

In den eineinhalb Jahren hat uniqueStyler schon einige treue Stammkundinnen gewonnen. Wir haben uns vorgenommen eine Interview-Reihe „Mein Lieblingskleid – Ich und uniqueStyler“ zu veröffentlichen. Die erste Interview haben wir mit einer unserer ersten Kundin Juliane geführt.

Wie bist Du zu uniqueStyler gekommen?

uniqueStyler hat mich in dem Moment fasziniert, als Kristiina mir von ihrer Idee erzählte. Kristiina ist eine meiner besten Freundinnen und sie  konnte mich sehr rasch von ihrer Leidenschaft und dem  Enthusiasmus an dieser Idee überzeugen. In diesem Fall war es jedoch noch mehr! Ein Kleid zu finden ist für mich schon immer schwierig gewesen. Gerade in Übergrößen sahen Kleider eine lange Zeit aus wie Säcke oder hatten einen unpassenden Schnitt. Als uniqueStyler dann begann, hat Kristiina so voller Begeisterung von den unterschiedlichen Möglichkeiten des eigenen Designs gesprochen, dass ich mir unbedingt ein Kleid selbst designen wollte. uniqueStyler hat mir hier eine perfekte Alternative zu den für mich „unmöglichen“ Kleidern von der Stange gezeigt – Maßgeschneiderte Kleider nach meinen eigenen genauen Vorstellungen.

Was ist für Dich wichtig bei einem Kleid?

Wichtig ist mir der Schnitt. Dieser muss zu meinen Maßen und meiner Persönlichkeit passen. Aber auch kleine Extras, wie z.B. Taschen sind ein absolutes Muss. Auch der Stoff ist mir persönlich sehr wichtig. Er muss eine gute Qualität haben und sollte mit dem Schonprogramm selbst gewaschen werden können.

Zu welchen Anlässen ziehst Du am liebsten Kleider an?

Ich trage inzwischen Kleider sehr gerne. In der Freizeit, zur Arbeit oder auch zu besonderen Anlässen wie zu einer Hochzeit.
Vor uniqueStyler habe ich kaum Kleider getragen, nun würde ich am liebsten nur noch in Kleidern gehen.

Wo hat Dein uniqueStyler Kleid Dich schon begleitet?

Mein erstes Kleid hatte zu Kristiinas Hochzeit Premiere und danach auch mal zur Arbeit und zu anderen Feiern. Mein Sommerkleid hat mich zur Fachhochschule und auch zur Arbeit begleitet. Mein drittes Kleid wird mich hauptsächlich zur Arbeit begleiten.

Wie wird Dein nächstes Kleid aussehen?

Mein nächstes Kleid wird für mich wieder so perfekt aussehen. Wie genau ist noch eine Frage der Möglichkeiten. Ich stelle mir einen Strickstoff vor oder zumindest ähnlich. U-Boot Ausschnitt, knielang als Etuikleid. Mal sehen ob es so wird oder doch ganz anders… uniqueStyler berät mich dabei immer hervorragend.

Liebe Juliane, vielen Dank für Deine Zeit! Bis zum nächsten Mal.

Allgemein

Interview #ArschCooleSuperFrauen MYCHOCO WORLD und uniqueStyler

#ArschCooleSuperFrauen sind wir doch irgendwie alle! Vor kurzem haben die Stadt Land Mamas zur Blogparade  aufgerufen, denn wir alle sehen viel zu schnell nur das was wir alles nicht schaffen, anstatt zu sehen was wir alle gemeinsam jeden Tag leisten! Und für mehr Optimismus konzentrieren wir uns jetzt einfach alle mal nur auf die Dinge, die wir geschafft haben!

Heute geht es hier um zwei ganz besondere Frauen, die ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht haben und den Spagat der Vereinbarkeit perfekt meistern. Am meisten zeichnet beide Frauen jedoch eine Sache aus: Ihr Mut! Mut, neben der Familie, ihr eigenes Business zu starten. Im Interview die Gründerinnen Lilian Stehnkuhl von MYCHOCO WORLD und Kristiina Oelsner von uniqueStyler

1. Wir starten mit einer kurzen Vorstellung:

Lilian: Ich bin Lilian Stehnkuhl, Mama von drei Kindern, Ferdinand (23), Maxi (20), Kim (15) und Gründerin von MYCHOCO WORLD. MYCHOCO WORLD ist mein 2015 gegründeter Onlineshop für tolle, hochwertige Süßwaren. Angefangen bei der klassischen Tafelschokolade bis hin zum Smartphone aus Schokolade. Mein Ziel ist es meine Leidenschaft für Schokolade mit Euch zu teilen und meinen Kunden den besten Service zu bieten.

Kristiina: Mein Name ist Kristiina, ich habe zwei kleine Kinder und bin seit 4 Monaten verheiratet. Vor einem knappen Jahr habe ich meinen Traum verwirklicht und mit uniqueStyler ein 3D-Design Studio gegründet in welchem man sich online Kleider-Träume designen und maß anfertigen lassen kann.

2. Schaffst Du es uns in 3 Sätzen von Deinem Business zu begeistern?

Lilian: Du findest bei MYCHOCO WORLD eine unglaublich große Auswahl an leckeren Schokoladen, veganen Spezialitäten und ausgefallenen Geschenken für wirklich jeden Geschmack. Deine Gelüste kannst Du richtig schnell bei uns befriedigen, denn unsere Lieferung erfolgt meist innerhalb von 2 Tagen. Und wenn Du mal eine schokoladige Beratung brauchst steht Dir unser hervorragender Kundenservice zur Verfügung!

Kristiina: uniqueStyler ist kein gewöhnlicher Online-Shop sondern ein 3D-Stylestudio für Kleider in allen Größen, Formen und Farben, die die Welt so noch nicht kennt. Auf uniqueStyler bekommen maßgeschneiderte Kleider eine Seele und erzählen spannende persönliche Geschichten. uniqueStyler weckt die Modedesignerin in Dir.

3. Wie schaffst Du es jeden Tag Dein Business weiter voran zu bringen und gleichzeitig das Familienleben zu meistern?

Lilian: Ein ziemlicher Spagat, aber es klappt mit viel Disziplin, Fleiß und einer tollen Familie, die hinter mir steht!

Kristiina: In erste Linie ist hier Multitasking gefragt. Aber das können wir Frauen doch sowieso ziemlich gut. Zweitens gibt es eine Menge Sachen die ich mit den Kindern zusammen machen kann. Ein Beispiel: Kleine Mädchen haben bei Fotoshootings genau so viel Spaß wie die Mamas. Meine Kinder sind noch sehr klein – 1 und 3. Es ist mir sehr wichtig so viel Zeit wie möglich mit ihnen zu verbringen. Alleine spielen können sie in dem Alter noch nicht so gut, daher kann ich meistens nur dann arbeiten, wenn die Kinder schlafen. Mein Geheimtipp ist die frische Luft – am besten schläft mein Sohn wenn der Kinderwagen draußen steht. So stelle ich den Kinderwagen zum Mittagsschlaf häufig auf dem Balkon und kann sicher sein dass ich mindestens zwei ruhige Stunden zum Arbeiten habe. Natürlich geht es alles auch nicht ohne Hilfe und Unterstützung von Omas, Opas und Papa.

4. Was willst Du den Frauen sagen, die vor der Entscheidung stehen ihre Träume wahr zu machen?

Lilian: Mädels, lebt Euren Traum und habt keine Angst diesen zu verwirklichen! Lasst Euch diesen von niemand madig machen und behaltet Euer Ziel immer vor Augen. Wichtig ist, dass Ihr voll und ganz hinter der Sache steht und viel Leidenschaft und Disziplin mitbringt, dann könnt Ihr Berge versetzen.

Kristiina: Auch wenn uniqueStyler mir manchmal schlaflose Nächte verbreitet (genauso wie mein Sohn, der sehr schlecht nachts schläft), bin ich glücklich, dass ich diesen Weg gewählt habe. Ich bin glücklich, wenn ich die tollen Kleider in der Hand halte und es macht mich unheimlich froh, wenn ich sehe, wie toll unsere Kundinnen in ihren Kleidern aussehen. Es ist einfach ein wahnsinnig gutes Gefühl etwas geschaffen zu haben, was anderen Menschen Freude macht. Was würde ich den anderen Frauen sagen? Wahrscheinlich so etwas: “In jedem von uns steckt eine Künstlerin – lasst sie einfach frei malen. Nur so werden die Bilder des Lebens einzigartig, nur so malt sie Erinnerungen, die wir unseren Enkeln mit Stolz erzählen. Manchmal malt sie auch daneben oder die Farben passen nicht zusammen. Wer kennt es denn nicht! Es ist nicht schlimm, dann nimmt sie ein paar neue Farben und vielleicht passen sie noch viel besser als zuerst gedacht.“

Morgen startet übrigens noch ein schönes Gewinnspiel von MYCHOCO World und uniqueStyler auf Facebook. Ihr findet das Gewinnspiel auf Facebook bei MYCHOCO World und uniqueStyler. Also schnell die Seiten „Liken“ und nichts verpassen.

Allgemein

Kleider für besondere Anlässe: das einsame Leben im Kleiderschrank

Besondere Kleider

Weihnachten ist vorbei, wir sind alle gut ins neue Jahr gerutscht. Dennoch, gut ist in Wirklichkeit relativ. Für manche heißt „gut“ gemütlich mit Freunden zuhause im Wohnzimmer Monopoly spielen und für die anderen muss es richtig krachen. Ich meine nicht nur das Feuerwerk sondern der ganze Abend soll ein Erlebnis werden. Am liebsten in New York oder Shanghai auf einer VIP Lounge bis es wieder hell wird, den besten und teuersten Champagne der Welt trinken und feiern! Vor einigen Jahren war es für mich sehr wichtig, dass es Silvester „richtig kracht“. Am besten wollte ich an dem Tag ganz weit weg fahren … etwas absolut Besonderes erleben. Wie es dann jedoch ist, wurde meistens aus Manhattan doch eher etwas Regionales.  Das ich nicht in New York gefeiert habe, war kein Grund für den besonderen letzten Abend des Jahres nichts Besonderes anzuziehen. So war es auch an dem letzten Tag des Jahres 2016. Ich habe zwar nicht den teuersten Champagne der Welt getrunken, aber das Kleid, was ich an hatte, kam dieses Jahr das erste Mal aus dem Kleiderschrank. Außerdem habe ich das erste Mal richtig bewusst beobachtet, was die anderen Frauen getragen haben. Tatsächlich – 99% hatten Kleider an!  Also ist Silvester definitiv ein sehr besonderer Anlass für ein tolles neues Kleid! Egal ob wir in Manhattan oder in Erfurt feiern.

Besondere Kleider für besondere Momente

Unser Silvesterkleid muss nicht unbedingt etwas Glitzerndes und Glänzendes sein. Auch ruhige und gedeckte Farben wirken edel. Außerdem habe ich beobachtet, dass viele Frauen Kleider mit Spitze bevorzugen. Spitze kann übrigens auch super zu anderen Jahreszeiten getragen werden. „My little black dress“ war und ist der Hit auf jeder Silvestergala und Party. Viele der Frauen haben die Kleider mit glänzendem Schmuck ergänzt. Hier ist es wichtig die Balance zwischen zu viel und zu wenig zu finden. Ein buntes Partykleid braucht eher schlichte Ohrringe und zu einem zurückhaltenden schwarzen Kleid können große Perlen getragen werden.

Wieso nur einmal im Jahr?

Ja, genau das wollte ich Euch fragen – warum machen viele Frauen sich nur ein (max. zwei mal) im Jahr so hübsch? „Dieses Kleid ist nur für besondere Anlässe da, ich kann es doch nicht jeden Tag tragen“, würden an dieser Stelle viele von uns argumentieren. Warum denn nicht täglich? Wir machen uns für Silvester besonderes toll zurecht, nicht weil wir in Shanghai feiern, sondern weil wir uns wohl fühlen mit unseren Freunden und Familie. Wir machen uns hübsch und haben dabei ein ganz besonderes Gefühl. Im Jahr gibt es ja noch 364 weitere Tage, die auch etwas Besonderes sein sollen. Also das tolle Silvesterkleid auch am 25. Januar und 14 März anziehen! Ich werde es mir auf jeden Fall für das Jahr 2017 vornehmen – um gut gekleidet zu sein brauchen wir nicht immer den einen besonderen Anlass. Mädels, lasst uns in 2017 dann hübsch sein, wenn uns danach ist und nicht wenn der Kalender es uns vorschreibt. Kleider für besondere Anlässe sind Kleider für uns besondere Frauen. Ich wünsche allen ein tolles, ein besonderes neues Jahr!

Allgemein

Wettbewerb „Weihnachten“ !

Das perfekte Kleid für Weihnachten

Kleider zum Weihnachtsfest

So-so, das Jahr ist bald rum. Es war doch erst Sommer, nein Frühling, nein Herbst – so schnell vergeht die Zeit. Kaum zu glauben, dass der Weihnachtsmann bald an die Tür klopft. Noch die letzte Kaffee-Runde mit den Freundinnen planen und dafür den passenden Termin finden. „Wollen wir zusammen auf den Weihnachtsmarkt gehen?“ frage ich und irgendwie scheint es, dass die sonst nur halbtags arbeitenden Freundinnen plötzlich total ausgebuchte Managerinnen geworden sind. „Da kann ich nicht, da habe ich schon eine Weihnachtsfeier,“ sagt die eine. „Und dieses Wochenende ist auch bei mir ausgebucht – wir machen mit der Firma einen Weihnachtsausflug,“  erklärt die andere. So unflexibel wie in der Weihnachtszeit, sind wir wahrscheinlich sonst das ganze Jahr nicht. Es scheint, dass es überall nur Weihnachtsfeiern gibt  – auf der Arbeit, im Freundeskreis, in Sportgruppen, ja sogar in der Baby-Krabbelgruppe! Wie ein Wettbewerb: “Wer hat die meisten Weihnachtstermine?“.

Das tolle zur Weihnachtszeit sind nicht nur die ganzen Dekos und Weihnachtsmärkte (wer es noch nicht weiß –der Weihnachtsmarkt in Erfurt ist ein traumhaft schönes Erlebnis), sondern auch unsere Kleider, die endlich aus den Schränken dürfen! Könnten die Kleider sprechen, würden sie sicherlich jetzt schon vor Aufregung miteinander plaudern und die Tage bis zum Fest zählen. Wahrscheinlich gäbe es unter den Kleidern einen kleinen Wettbewerb welches wann getragen wird.

Das passende Kleid für unsere Weihnachtsfeiern

Stoff

Weihnachten ist eine Zeit von dunkleren, glitzernden und rötlichen Farben. So sehen auch die Kleider aus, die am liebsten auf Weihnachtsfeiern getragen werden. Unser Lieblingsstoff für die Weihnachtszeit ist Luxor, er kann sehr schön mit schwarz kombiniert werden. Der Stoff ist weich und knitterfrei. So sollte doch ein ideales Kleid für eine Weihnachtsfeier sein! Auch sehr empfehlenswert sind Silver Clouds (auch gut mit schwarz kombinierbar) und Paisley kombiniert mit Rosty Red.

Schnitt

Winterkleider sollen eher Ärmel haben und nicht unbedingt ganz kurz sein. Wie der Rockteil aussehen soll, ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Auf jeden Fall findet jede Frau ganz individuell den  passenden Schnitt. Der Schnitt unseres Kleides kann auch dem Anlass entsprechend sein. Werdet ihr zum Weihnachtsgaladinner eingeladen, sind lange Kleider und Empire Schnitt sehr edel. Unser Tipp ist der Stoff Luxor (oben) und Schwarz (unten) zu einem Empirekleid zu kombinieren. Dazu noch ein Gürtel aus Luxor (oder ein schwarzer Schmetterling am Ausschnitt) und  „Get the party started!“

Gutschein für ein ganz besonderes Kleid

Jetzt ist genau die richtige Zeit das passende Weihnachtskleid zu bestellen! Mit dem Gutscheincode „Weihnachtskleid“ bekommt ihr übrigens noch 15% Rabatt! Die Freundinnen werden neidisch sein – Euer Weihnachtskleid 2016 ist ein Einzelstück „Designed by Me“.

Allgemein

Hätte Hillary ein Businesskleid in einer anderen Farbe tragen sollen?

a katz / Shutterstock.com

Sicherlich haben alle in den letzten Tagen und Monaten mit viel Spannung die Wahl in den USA gefolgt. Das Ergebnis war für viele überraschend und nur die Zeit wird zeigen, welche Rolle es in unserem Leben spielen wird. Allerdings, ist dies nicht das Thema heute.

Ich habe sehr neugierig nicht nur die Debatten und Nachrichten verfolgt, auch die Kleidung von Hillary Clinton. Besonderes  am Tag nach der Wahl. Sowohl Hillary als auch Bill haben Lilla getragen. Es war als ob  sie mit dieser Farbauswahl, neben der Rede von Hillary, noch etwas sagen wollten. Es gibt viele verschiedene Theorien um diese Farbauswahl zu interpretieren. Eine mögliche Interpretation aus dem Social Media ist die symbolische Bedeutung von Lilla als Farbe, die eine Mischung aus Rot und Blau ist – die Farben der zwei großen amerikanischen Parteien. Auch in ihrer Rede nach der Wahlniederlage betonte Frau Clinton die Zusammenarbeit zwischen der Regierung von Donald Trump und ihr.  In diesem Zusammenhang würde diese Farbinterpretation tatsächlich Sinn machen. Aber vielleicht wollte sie uns ein verstecktes Signal senden? Laut diversen Farbtheorien gilt Lilla als Farbe der Spiritualität und auch Originalität. Auf der anderen Seite assoziiert man Lilla auch mit Künstlichkeit und Unsicherheit. Diese zwei völlig unterschiedlichen Interpretationen geben dem Outfit von Hillary eine ganz andere Bedeutung…Hat sie sich unsicher als Verliererin gefühlt? War das auch der Grund warum erst nach einiger Zeit eine Rede von ihr kam? So viele Fragen….

Wenn ihr Hillary Clinton googelt, findet ihr viele Bilder von Outfits, auf denen sie sehr klare Farben trägt. Sie ragt stets aus der Maße raus! Der Vorteil von Frauen in der Business Welt ist, dass wir die Business Kleider nicht nur in schwarz oder grau tragen müssen, sondern dass wir eine sehr breite Auswahl haben. Bei Businesskleidern ist es empfohlen auf Blumenmuster oder modische Prints zu verzichten. Wer hat aber gesagt, dass wir Frauen auf Rot oder Blau verzichten müssen? Interessant ist, auf vielen Bildern, auf denen Donald Trump und Hillary Clinton gemeinsam zu sehen sind, trägt sie Rot oder Blau. Steckt etwas dahinter?  Für viele symbolisiert die Farbe Rot Energie, Leidenschaft aber auch Aggressivität. Ist es das was sie während des Wahlkampfes sagen wollte? Auf der anderen Seite ist Blau die Farbe des Wissens, der Ruhe und Harmonie. Hat Hillary die falschen Farben für ihren Wahlkampf ausgewählt? Hätte sie bei ihrer Rede nach der Wahl lieber blau tragen sollen?

Farben sind ein großes Rätsel. Mit den richtigen Farben können wir unsere Messages noch stärker präsentieren und mit den falschen Tönen wirken wir vielleicht nicht glaubwürdig. Stellt euch eine Richterin in Babyrosa vor. Würden wir sie ernst nehmen? Klar kommt es auch auf die Frau und das Design des Kleides an. Dennoch schicken uns Farben Signale, die unterbewusst eine Rolle in der Beurteilung der Situation spielen. Wie eine Ampel – vor der roten Ampel bleiben wir automatisch stehen (jedenfalls in Deutschland).

Zum Schluß kommt unsere Empfehlung für ein tolles Businesskleid. Als Farbe habe ich Blau, die Farbe des Wissens ausgewählt. Das Kleid hat einen Gürtel und einen kleinen Peter-Pan Kragen. Beide Elemente sind in Dark-Blue und das übrige Kleid in Navy Blue. Das perfekte Kleid für eine Konferenz oder  ein Bewerbungsgespräch. Viel Spaß beim Designen!

Bildquelle: a katz / Shutterstock.com

Allgemein

Designe-Dein-Kleid-Abend

Kleid Design Abend

Der große Kleid-Design-Abend im herbstlichen Tallinn, Estland

Ein regnerischer Herbsttag war es. Etwas grau draußen und die Luft roch nicht mehr süßlich nach Herbst, sondern schon nach Winter. Es soll sogar schneien in den nächsten Tagen! Unglaublich, es ist doch erst Ende Oktober! Ja, so ist der Spätherbst in Estland. Dort bin ich wieder mal nach einer langen Pause zusammen mit dem kleinen Sohn.

Dieser regnerische Herbsttag war ein besonderer Tag für uniqueStyler. Das erste Mal haben wir einen Kleid-Design-Abend in Estland veranstaltet! Ich war aufgeregt wie damals, als ich das erste Mal das selbstgenähte Kleid in der Schule getragen habe. Wie werden die Leute reagieren, wer wird kommen und wie wird mein kleiner Sohn das ganze mitmachen? Fliegen fand er schon mal ganz gut – nur er ist zurzeit etwas anhänglich und will nicht wirklich die Mama loslassen. Ja, so sind die kleinen Jungs….

Um 18.00 Uhr sollte es losgehen. Pünktlichkeit – Fehlanzeige! Hohe Schuhe, gefühlt zwanzig Taschen, eine Babyschale und kein Parkplatz. Was für eine Kombi! Nebenbei erwähnt, ich bin sogar wegen Aufregung die Einbahnstraße in die falsche Richtung gefahren (bitte nicht beim Ordnungsamt melden). Jedoch dies ist nicht das Thema heute, sondern mein Kleid-Design-Abend in Tallinn.

Gläschen Sekt, anstoßen und leckere Waffeln essen. Übrigens kann ich die Lokation Creperie & Pisco in Tallinn nur ausgesprochen loben. Wenn das Essen und die Location stimmen, kann ja nichts schief gehen! So sahen es auch die Gäste. Alle hatten trotz des Wetters gute Laune und tolle Design-Ideen mitgebracht. Nach einer kurzen Präsentation zum Thema „Kleider und Stil“ (wusstet ihr, dass die tollsten Kleider in der Barockzeit üblicherweise 5 kg gewogen haben?), konnten die Damen loslegen. „Vow, die Stoffe sind ja so wunderschön!“, waren die Gäste begeistert. „Eine tolle Gelegenheit die Stoffe tatsächlich anzufassen,“ meinten sie. Ja, tatsächlich, ein Design-Dein-Kleid-Abend ist eine Möglichkeit unsere tollen Stoffe live zu sehen und so verschiedene Kombinationsmöglichkeiten auszuprobieren. Dabei wurden natürlich auch die Maße genommen – so haben alle noch mehr Spaß als alleine zu Hause.

Nach Hause ging ich etwas geschafft aber mit einem sehr glücklichen Lächeln. Ich habe es etwas unterschätzt, wie viel Aufmerksamkeit ein fast-halbes-Jahr alter kleiner Mann braucht! Ja, so ist es mit den Kids, schlafen ist doch für Anfänger! Und so wollte auch der kleine Bursche diese tolle Veranstaltung auf keinen Fall verpassen und blieb die ganze Zeit wach. Die Mama sollte sich nicht nur mit den Kleidern und Frauen beschäftigen. Auf der anderen Seite war es super spannend die Kundinnen nicht nur online zu treffen, sondern wirklich live zu erleben. Übrigens –  gemeinsam überlegen macht viel mehr Spaß und die Kreativität kennt keine Grenzen!

Einen Kleid-Design-Abend gestalten

Ein Kleid-Design-Abend ist eine tolle Alternative zu dem regulären Mädelsabend. Neben leckeren Snacks gibt es jede Menge interessante Informationen zum Thema Kleider, eine Stilberatung und natürlich den gemeinsamen Spaß am Kleiddesignen. Als Highlight erreicht euch wenige Wochen später das tolle Päckchen mit eurem ganz besonderen und einmaligen Kleid. Schreibt uns eine Nachricht und lasst uns einen Termin für einen Kleid-Design-Abend mit Freundinnen vereinbaren. Als Geschenk gibt es einen 25€ Gutschein von uniqueStyler für das neue Kleid der Gastgeberin.

Allgemein

Wanted! Das perfekte Partykleid für den Herbst!

Kleid und Schal

„Ping“, macht das Handy und da ist sie  – die neue E-Mail, Whatsapp oder sms. Manchmal finden wir diese Nachricht sogar im eigenen Briefkasten in einem schönen Briefumschlag und mit einem netten „wir bitten um Rückmeldung“. Was könnte hier wohl gemeint sein? Natürlich ist es die Einladung! Sei es eine Einladung zur „Goodbye Sommer“ oder „Welcome Herbst“ Party, oder einfach eine „Lasst-uns-dieses-Wochenende-nochmal-grillen-es-soll-nicht-regnen-Party“,  wir freuen uns immer! Es ist schön einen Grund zu haben, die alten und neuen Freunde und die Familie zu treffen. Wir verbringen im Herbst, oft wetterbedingt, weniger Zeit miteinander als ein paar Monate vorher im Sommer.

Also sagen wir erfreut zu und genießen jede Gelegenheit. Es sei denn, ihr habt die Herbstgrippe eingefangen. Davon gehen wir jedoch nicht aus.  Nach dem wir den Abend oder Nachmittag im Kalender mit „Verplant“ markiert haben, geht „es“ los. Im Sommer ist es oft viel einfacher – ein Kleid für einen warmen Abend in  Nachbarsgarten ist schnell gefunden. Außer natürlich wenn wir „einen Kleiderschrank voll Nichts“ haben.  Dies kann uns im Herbst schon mal passieren…

Jetzt solltet ihr nicht nur die Kleiderordnung beachten oder nach Stimmung wählen, sondern besonders das Wetter einplanen. Wie es ist, den wunderschönen warmen Herbstabend zu genießen und plötzlich ist er da, der nasskalte Herbstregen. Oder sich schick für die Party zu machen und dann frierend den XXL Pullover des Freundes anziehen zu müssen, um ein bisschen die Gesellschaft genießen zu können und nicht dauernd um das Haus zurennen um ein wenig warm zu bleiben.

Also, was sollte auf einer Herbstpary getragen werden um Stil zu haben, elegant aber auch praktisch zu wirken? Auch, wenn wir davon ausgehen, dass die Veranstaltung drinnen stattfindet, sollte die praktische Sichtweise nicht unterschätzt werden. Wie wir aus unseren Erfahrungen gelernt haben, werden die interessantesten Gespräche und natürlich auch Gossip vor der Haustür, auf dem Balkon oder in der Raucherecke geführt. Da ist ein passender Blazer, Jacke oder Cardican ein „must be“. Diese können perfekt zu einem Kleid kombiniert werden. Davon haben wir bereits im letzten Blog (Kühler Herbstmorgen und Kleider: darum sind Kleider auch im Herbst das beste Outfit!) geschrieben. Als Alternative finden wir große Schals super toll. Sie sind simple, praktisch und natürlich auch schick.  Also ist für den Herbst ein „must-be“ Partyoutfit ein buntes Kleid (gerne auch einfarbig, aber nicht unbedingt immer schwarz) und dazu ein wunderschöner Schal. Probiert es aus! Es ist noch genügend Zeit sich ein tolles buntes Herbst-Partykleid zu designen! Hier ein Beispiel dazu. Kombiniert sind zwei verschiedene Stoffe und das Ergebnis – ein farbenfrohes aber trotzdem elegantes Partykleid für den Herbst und auch Winter. Dazu würde ein grauer Schal sehr gut passen. Lasst eure Fantasie einfach frei laufen!

PS! Der Schal darf gerne etwas zu groß sein – wird schön kuschelig für zwei 🙂

uniqueStyler Atelier

Herderstraße 41a

99096 Erfurt

Öffnungszeiten

Nach Vereinbarung